Navigation überspringen
Martin Schnur
Lebensdaten: geb. 1964 Vorau, Steiermark
Biographie: http://www.bechterkastowsky.com

1982-85 Kunstgewerbeschule in Graz
1985-90 Akademie der bildenden Künste, Wien, Joannis Avramidis

lebt und arbeitet in Wien

Einzelausstellungen (Auswahl)
2015
Desillusion, bechter kastowsky galerie, Wien

2014
Peripheria, bechter kastowsky galerie, Wien
Zonenschub, Museum Hartberg

2013
Vorspiegelung, Sammlung Essl, Klosterneuburg

2009
bipolar, Lukas Feichtner Galerie, Wien

2008
Schein, Augarten Contemporary, Wien

2005
Kunsthaus Muerz, Mürzzuschlag

2004
Martin Schnur, Lukas Feichtner Galerie, Wien

2003
Martin Schnur. placing shadows, Museum der Moderne Rupertinum, Salzburg

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2016
Von geheimnisvoller Schönheit, Zeitgenössische figurative Positionen, Osthaus Museum, Hagen, Deutschland
augen-blicke, Jahresausstellung 2016, Museum Liaunig, Neuhaus/Suha
body & soul, Der Körper ist der Übersetzter der Seele ins Sichtbare (Christian Morgenstern), ESSL Museum, Klosterneuburg

2015
06-2015, Österreichische Post AG, Wien

2014
12 zeigt 7, bechter kastowsky galerie, Wien

2013
Erstpräsentation der Sammlung Angerlehner, Museum Angerlehner, Wels
Sehnsucht Ich, ESSL Museum, Kosterneuburg
Land in Sicht! Landschaftsdarstellungen aus der Sammlung, Museum der Moderne Mönchsberg, Salzburg
be dramatic..., galerie bechter kastowsky, Wien
2. Malerei Biennale Vienna Calling, Österreichisches Kulturforum, Zagreb

2012
Der nackte Mann, Kunstmuseum Lentos, Linz
Herbert Brandl / Martin Schnur, Galerie EMB Contemporary Art, Triesen, Liechtenstein
3. Trienal Internacional de la Acuarela, Santa Marta, Kolumbien

2011
Natur als Inspiration, Ausgewählte Werke aus der Sammlung Essl, Sparkasse Academy, Bozen
Realität und Abstraktion I, Figurative und expressive Konzepte von 1980 bis heute, Museum Liaunig, Neuhaus/Suha
Eine Geschichte des Körpers. Der Akt in der österreichischen Kunst von 1900 bis 2011, Galerie Lanserhaus, Eppan, Italien

2010
Ringturm.Kunst, Sammlung Vienna Insurance Group, Leopold Museum, Wien

2009
Ankäufe 2007-2008, Essl Museum, Klosterneuburg / Wien
Spotlight. Neuzugänge seit 2006, Museum der Moderne Salzburg
The 50th Annual Japan Print Society (JPS) Exhibition, Metropolitan Art Museum, Tokyo

2008
System Mensch, Werke aus der Sammlung des Museums der Moderne Salzburg, Museum der Moderne Rupertinum, Salzburg
Sammlung Essl on Tour: KOMPLEX – Österreichische Gegenwartskunst aus dem ESSL
Museum in Klosterneuburg, Museum am Ostwall, Dortmund

2007
Große Malerei, Lentos Kunstmuseum Linz

2006
Österreich: 1900 – 2000. Konfrontationen und Kontinuitäten, Essl Museum, Klosterneuburg / Wien Süßer Schlummer – Der Schlaf in der Kunst vom 16. Jh. bis zur Gegenwart, Residenzgalerie Salzburg

2005
natur-raum-kunst, Museum der Moderne Salzburg
HangART-7, Red Bull Hangar-7, Salzburg
Daysleepers, BA-CA Kunstforum, Wien
sometimes lovers, sometimes friends, Lentos Kunstmuseum Linz
Figur und Wirklichkeit, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck