Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Barbara Sturm
Lebensdaten: geb. 1970 Leoben, Steiermark
Biographie: 1989-91 besuchte sie die Meisterschule für Malerei an der HTBLA in Graz und verbrachte zwei Monate als Gaststudentin an der Kunstakademie in Prag.
1990 studierte sie Malerei und Kunsterziehung an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und 1993 bis 1998 ebenda Bildhauerei bei Prof. Bruno Gironcoli.
Ein sechsmonatiges Erasmus Stipendium führte sie 1995 an das Chelsea College of Art and Design in London.
1998 erhielt sie in Wien ihr Diplom in Bildhauerei und den Würdigungspreis des Ministeriums für Wissenschaft und Verkehr. Im selben Jahr war sie am "Kaleidoskop-Dialog mit den Älteren"(Depot, Wien) beteiligt.
1999 folgte eine Assistenz an der TU Wien (Inst. f. Künstlerische Gestaltung), ein zweimonatiges Atelierstipendium in Budapest sowie eine Ausbildung in Mediendesign.
2000 erhielt sie ein Atelierstipendium des BKA für Chicago.
Seit den frühen 90er Jahren tritt die Künstlerin mit regelmäßigen Ausstellungen im In- und Ausland hervor.