Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Elisabeth Stemberger
Lebensdaten: 1901 Wien - 1996 Wien
Biographie: "Zunächst Mitarbeit im Atelier von Johannes Fischer, später Studium an der Wiener Kunstgewerbeschule bei A. P. Gütersloh. Ab 1949 Mitglied der Secession, 1952–80 der Künstlergruppe 'Der Kreis'.
Stembergers Werk wird beherrscht von ihrem Interesse für Menschen in ihrer Alltagsumgebung. So entstanden Gasthausszenen und Stadtportraits sowie zahlreiche Akte, aber auch religiöse Darstellungen."

[aus: Pappernigg, Michaela (Bearb.): Kunst des 20. Jahrhunderts. Bestandskatalog der Österreichischen Galerie des 20. Jahrhunderts, Bd. 4: S–Z, hrsg. v. d. Österreichischen Galerie Belvedere, Wien 2001, S. 109]