Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Valentin Ruhry
Lebensdaten: geb. 1982 in Graz
Biographie: 1996 - 2001 Audio-Visuelle Mediengestaltung/HTL Ortweinschule Graz
2002 Zivildienst/Wien
Okt. 2002 - Okt. 2005 Klasse für medienübergreifende Kunst, Prof. Bernhard Leitner, Angewandte, Wien
2004 Royal School of Art and Design, Oslo, Norway
Oktober 2005 - Klasse für Multimedia und Plastik, Prof. Erwin Wurm, Angewandte, Wien
seit September 2006 - Lehrbeauftragter an der HBLA Ortweinschule Graz/ Medienkunst

AUSSTELLUNGEN
2008 Vögel, Diplomausstellung, Die Angewandte Wien Street Gallery, Lendwirbel, Graz AUS EIN ANDER, Rondo, Graz Project(or), Rotterdam, Netherland Open Studios, Rondo, Graz
2007 Vogel & Wald, Smallest Gallery, Graz Working the City, Press to Exit Project Space, Skopje, Mazedonien Peep Ateliers, Forum Stadtpark, Graz Burn Baby, Burn! Kunstverein Ettlingen, Deutschland Wettbewerbsausstellung Landeskunstpreis Steiermark 2006, Neue Galerie, Graz
2006 Sei schnell oder stirb!, Agitas, Wien Sauna, dietheater Konzerthaus, Wien Empfehlungen, Kunstraum NOE, Wien SOHO in Ottakring, Wien Performativity goes Business, Anorak, Wien Stipendienausstellung, Heiligenkreutzerhof, Wien MAKnite, MAK, Wien Welt Video, Bärnbach Heinestraße - Klasse Wurm, Wien Transformer, Fluc, Wien The Essence, MAK, Wien
2005 Grundstein im Ragnarhof, Wien

STIPENDIEN & PREISE
2007/08 Atelierstipendium des Landes Steiermark
2006 Finalist, Diesel New Art Award
2005 Projektförderung, Universität für angewandte Kunst
2004 Auslandsstipendium, Royal School of Art and Design, Oslo, Norway