Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Friedrich Rücker
Lebensdaten: geb. 1968 Salzburg
Biographie: Er begann 1988 in Innsbruck Architektur zu studieren und widmete sich 1989 bis 1990 in Wien dem Studium der Kunstgeschichte und Philosophie.
1990 bis 1992 besuchte er das Grafische Kolleg Wien.
Anschließend - ab 1993 - studierte er an der Meisterklasse für experimentelle Gestaltung an der HFG Linz, wo er 1998 diplomierte.
seit 1998 ist Rücker als bildender Künstler, Fotograf und Filmemacher tätig.
Von 1999 bis 2001 war er Medienassistent an der Pädagogischen Akedemie Salzburg.
2003 erhielt er das Fotografiestipendium des Landes Salzburg für Bosa / Sardinien, 2004 das Fotografiestipendium des Bundesministeriums für Kunst und Wisseneschaft für Rom. Weitere Stipendien führten ihn nach Frankfurt und Berlin.
Arbeiten F. Rückers befinden sich u.a. im Besitz der Bundesländer Oberösterreich und Salzburg sowie des Paul Klee Museums in Bern.
Der Künstler lebt und arbeitet in Salzburg.