Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Beate Rathmayr
Lebensdaten: geb. 1969 Wels, Oberösterreich
Biographie: 1983-1988 Höhere Bundeslehranstalt für Kunstgewerbe, Linz;
1989-1996 Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz / MK Textil
1995 Auslandsstipendium an der Hogeschool Rotterdam
1996/97 Studienassistenz an der HFG Linz / MK Textil
1997/98 Arbeitsstipendium des Bundes
2002 LKA Stipendium der Stadt Linz / Reykjavik/Island
Talentförderungsprämie des Landes Oberösterreich für bildende Kunst
seit 2003 im Vorstand der Künstlervereinigung MAERZ
seit 2006 Kuratorin und Ausstellungsorganisatorin im KunstRaum Goethestrasse xdt.
seit 2006 Kuratorin bei NETural communication
2007 Linz-Export Stipendium der Stadt Linz für Odessa/Ukraine

Ausstellungen/Projekte (Auswahl)
1994 "Zwischenräume-Zwischenbilder", O.Ö. Landesgalerie Linz
"Neuropattern", Kunstwerk Wien
"Istroprojekt 1994", Bratislava
"Philosophieren bei Tisch - ein Gelage" gemeinsam mit Robert Pfaller
und Renate Schuler im Rahmen der Welser Kulturvermerke

1995 "Öffentliche Oberflächen", Stiftergalerie Linz, gemeinsam mit Hildegard Haselgrübler
"go east - go west" Jekaterinburg, Nishni Nowgorod, Moskau und Linz

1996 "Copy-book Art" Galerie Maerz, Linz
"Gesichtetes", Moviemento Artgalerie Linz

1997 "Galerie Gutweil", Siebenkapellenareal Innsbruck
"European artists" Living Art Museum, Reykjavik, Island
"Anderheiten", Nordico, Museum der Stadt Linz

1998 "Beate Rathmayr - Stefan Osterider", Galerie im Traklhaus
Förderprogramm des Landes Salzburg
"doubleganger" Buchpräsentation im der Stiftergalerie Linz
gemeinsam mit Hildegard Haselgrübler
"I can make it look like this", Galerie d8 Linz

1999 "aim and shoot" Kunstraum Goethestraße
gemeinsam mit Hildegard Haselgrübler im Rahmen der basistage Linz
"Projektwerkstatt 99" Offenes Kulturhaus Linz
gemeinsam mit Hildegard Haselgrübler
"Diavortrag" Kunsthalle tmp Steyr
"ACT 99 art communication tour linz moscow", big manege moscow
und Kunsthalle tmp Steyr
"flexible 3 - close to the body" O.Ö. Landesgalerie Linz und
Bureau of Artistic Exhibitions Wroclaw, Poland
"Linz-London-Reykjavik" Galerie Maerz Linz, gemeinsam mit
Verena Gfader und Gudmundur R. Ludviksson
"Gouda Verlag - Danke für 15 Jahr Ihrer Treue" - Verlagspräsentation
im Kunstraum Goethestraße Linz und Beteiligung "Sozialmaschine Geld" Offenes
Kulturhaus Linz
2000 "flexible 3 - close to the body" Netherlands Textilmuseum, Tilburg
The Helmshore Textile Museum / Helmshore, Great Britain
Kunstmuseum Bayreuth, Bayreuth, Deutschland
"stimulation", Station 3 - BVÖ, Wien

2001 "first view", Galerie Paradigma, Linz, Gruppenausstellung des
Egon Hofmann - Atelierhauses
2002 "island by numbers" - part I, Recherche in Island
2003 "querschnitt" - Nordico, Museum der Stadt Linz
"dreamteams"-buchpräsentation - OÖ Landesgalerie, Linz und
Fotogalerie Westlicht, Wien
"island by numbers" - part II, OK Centrum für Gegenwartskunst, Linz
"neu im maerz", Galerie MAERZ Linz

2004 "too far, too close" - gallery by night-stúdió galéria, Budapest - IG Bildende Kunst, Wien
"paula´s home", Lentos Kunstmuseum Linz

2005 Remise Bludenz, Einzelausstellung, Vorarlberg

2006 "andernorts. Positionen zu Weimar und Linz ", ACC Galerie Weimar
"light_story_space_body", galerija galzenica Kroatien

2007 "myth of odessa " part I, Recherche in Odessa

2008 "Tür an Tür "Atelierhaus der Wirtschaft OÖ, Nordico - Museum der Stadt Linz


geplante Projekte 2008:
"myth of odessa", Künstlervereinigung MAERZ - Linz
"Der kranke Hase_verrückt nach Linz" - KunstRaum Goethestrasse xtd, Linz