Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Karlmann Müller
Lebensdaten: 1899 Oed, Niederösterreich - 1987 Salzburg
Biographie: Er studierte an der Wiener Kunstgewerbeschule (später: Akademie für angewandte Kunst) und an der Akademie der bildenden Künste in Wien.
Danach war er einige Jahre als Kunsterzieher tätig.
Müller schuf Landschaften in Öl und Aquarell. Außerdem spezialisierte er sich auf den Holzschnitt.
Als Illustrator war er für verschiedene Zeitschriften tätig, z.B. für die "Leipziger Illustrierte", die "Deutsche Alpenzeitung" und "Der Bergsteiger".
K. Müllers Werke wurden in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland - u.a. in Dresden und Warschau - präsentiert.
Er lebte in Salzburg.