Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Angelika Loderer
Lebensdaten: geb. 1984 in Feldbach, Steiermark
Biographie: www.angelikaloderer.at

lebt und arbeitet in Wien, studierte an der Universität für angewandte Kunst Wien; Wien, am Wimbledon College of Art; London und auch am Hendrix College; Arkansas, USA.

Rezente Einzelausstellungen
2018
Poems to Gates - Grazer Kunstverein
2017
Quiet Fonts - Sophie Tappeiner und Angelika Loderer - Secession, beide in Wien
2016 Animate - Salzburger Kunstverein
2015 Coming in Pieces - Dortmunder Kunstverein

Rezente Gruppenausstellungen
2018
Griesenbach, Berlin; Alaska Projekts, Sydney; Exile Gallery, Berlin
2017
Sophie Tappeiner, Wien; El Quinto Piso, Mexico City
2016
Forum Stadtpark, Graz
2015
Gesso Art Space, Vienna; Dortmunder Kunstverein; Austrian Cultural Forum Berlin; Basis Frankfurt
2014
Künstlerhaus KM, Graz; Kunsthaus Graz.

2016 mit dem Dagmar Chobot Preis für Bildhauerei ausgezeichnet.
2017 sowie 2018 jeweils für den Kapsch Contemporary Art Prize nominiert.

Kommende Projekte sind u.a. eine Einzelausstellung im Grazer Kunstverein im Dezember 2018 sowie die Teilnahme an den Kunstmessen Vienna Contemporary 2018 und Art Berlin 2018.