Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Bernhard Lochmann
Lebensdaten: geb. 1972 in Kufstein, Tirol
Biographie: www.bernhardlochmann.at
1991 – 1999 Studium an der Universität Mozarteum Salzburg, Graphik

seit 1996 arbeitet in der „Grafischen Werkstatt im Traklhaus“, Salzburg, Ausbildung und Vertiefung in den Techniken Lithografie, Radierung und Holzschnitt

2006 Mitbegründung des periscope:project:space, Salzburg

2010/11/12 Assistent bei der „Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg“

Ausstellungen Auswahl ab 2010

2015
Conditio Urbana, Galerie Bäckerstraße 4, Wien

2014
Conditio Urbana, Stadtgalerie Lehen, Salzburg
…solange der Vorrat reicht!, Galerie Eboran, Salzburg (solo)

2013
Schwerpunkt Druckgrafik, Galerie im Traklhaus, Salzburg
Salon Zeichnung, (Als Kurator) Galerie der Stadt Salzburg
Ein Denkmal für Leopold Kohr, Hypo Galerie, Salzburg

2012
Too big to fail, organisiert vom Kunsthaus Meran, Meran (solo)
Artists in residence, Galerie am Mozartplatz, Kulturamt Salzburg
225 K., Stadtmuseum, Innsbruck
Bei der Arbeit, KG Freiräume, Hallein
Trotz Umbau ungestörter Betrieb, Galerie 5020 Studio, Salzburg (solo)

2011
I am a work in progress, periscope:project:space, Salzburg

2010
recorded paintig, Atelier Frankfurt, Frankfurt/Main
Nur Tapeten, Stellwerk, Kassel

Preise und Stipendien
2013 Slavi Soucek – Preis des Landes Salzburg
2012 Meran, Südtirol, Atelierstipendium der Stadt Salzburg
2004 Cité des Arts, Paris, Atelierstipendium des Landes Salzburg
Förderatelier des Künstlerhauses
2002 Künstlerhaus München, Lithographie Stipendium des Münchner Künstlerhauses
2000 Budapest, Atelierstipendium des Landes Salzburg
1999 Tenno, Casa degli artisti, Atelierstipendium des Landes Salzburg
1998 Förderatelier des Landes Salzburg
Vilnius, Atelierstipendium des Landes Salzburg
1995 Slavi Soucek Arbeitsstipendium für Druckgraphik, Land Salzburg
1994 Stipendium für die Teilnahme an der „Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst“ Salzburg