Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Günter Lierschof
Lebensdaten: geb. 1948
Biographie: 1968 Höhere Technische Lehranstalt für Hochbau, Innsbruck; 1969-1975 Hochschule für bildende Künste Hamburg, Hamburg, Deutschland (Joseph Beuys, Franz Erhard Walther, Bazon Brock, Hilla Becher, Bernd Becher);
1980-1987 Gründer und Lehrtätigkeit an der Freien Kunstschule Hamburg, Deutschland; 1986 Lehrtätigkeit am Bischöflichen Gymnasium Paulinum, Schwaz.