Navigation überspringen
Lotte Lyon
Lebensdaten: geb. 1970 in Graz, Steiermark
Biographie: www.lottelyon.com

1992 - 1997 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste, Wien und der Hochschule der Künste, Berlin;
lebt und arbeitet in Wien

Einzelausstellungen (Auswahl):
2015
Fifth, Galerie Aoyama|Meguro, Tokio

2014
Minimum Maximum, Österreichisches Kulturforum Warschau (mit Tomek Baran)

2012
Drift, Galerie Aoyama|Meguro, Tokio / 20 Books, NADiff, Tokio / Souterrain, • Wien

2011
Im Zimmer, LOVE_, Wien

2010
Ensemble, Landesgalerie Linz / 1:2, Galerie Aoyama|Meguro, Tokio / 1ldk + ll, 1LDK, Tokio
Top, Utrecht Rooftop, Tokio (mit Christian Hutzinger)

Gruppenausstellungen (Auswahl):

2015
Drawing Now, Albertina, Wien / A Set of Lines, a Stack of Paper, Karst Projects, Plymouth, UK /
Das Glück liegt auf der Strasse, Stadtmuseum Neuötting/D (mit Paul Horn) /
Klein anfangen, Kunstraum Langenlois p.p. / Out there - part 2, Wilhelminapier, Rotterdam/NL (mit Paul Horn) / CLK, Capsule, Tokio

2014
Quartalshouse, Kunstraum am Schauplatz, Wien

2013
Skulptur, Camera Austria, Graz / The Unity of Contradiction, 311 artworks, Istanbul
Wolken, Leopold-Museum, Wien (mit Paul Horn) / Chat Jet, Künstlerhaus, Graz

2012
Storyteller, ACAC Aomori, JP / Disturbances, MUSA, Wien
5th International Art Biennale, Beijing / 32. Österreichischer Grafikwettbewerb, Südtiroler Kulturinstitut, Bozen / Space Affairs, MUSA, Wien / Demons and pearls, NÖ Dokumentationszentrum für moderne Kunst, St. Pölten / Why does love have to be so sad?, Galerie Aoyama|Meguro, Tokio

2011
If a tree falls in the forest, and nobody hears it, does it make a sound?, • Wien / Paris, Texas, standing pine – cube, Nagoya, JP / 32. Österreichischer Grafikwettbewerb, Galerie im Taxispalais, Innsbruck /
The Borders of Drawing, das weisse haus, Wien / In der Kubatur des Kabinetts, fluc, Wien

2010
Milk Drop Coronet, Camera Austria, Graz / Wir wohnen, Kunstraum Niederösterreich, Wien


Preise & Stipendien:

2014 Frankfurt-Stipendium, Kulturabteilung der Stadt Wien
2012 Artist in Residency, ACAC Aomori, Japan
2011 Preis des Landes Oberösterreich im Rahmen des 32. Österreichischen Grafikwettbewerbs / KünstlerInnen-Austauschstipendium der Stadt Graz
2009 Auslandsatelier für bildende Kunst Tokio (BMUKK)
2007 Staatsstipendium für künstlerische Fotografie / Förderungspreis der Stadt Graz / Kunstpreis der Diözese Graz-Seckau
2006 Preis der Steiermärkischen Bank- und Sparkassen AG
2005 Auslandsatelier für bildende Kunst Rom (BMUKK)
2003 Auslandsatelier für Fotografie New York (BMUKK)
2002 Auslandsatelier für bildende Kunst Paris (BMUKK)
1997 Auslandsatelier für Fotografie Paris (BMUKK)