Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Veronika Hauer
Lebensdaten: geb. 1981 in Klosterneuburg, Niederösterreich
Biographie: www.veronikahauer.com

Studium am Goldsmiths College, University of London (MA Contemporary Art Theory), der Universität für angewandte Kunst Wien (Kunst und kommunikative Praxis und Textil - Freie, angewandte und experimentelle künstlerische Gestaltung) und der École supérieure d’Arts graphiques, Paris. 2013 kuratierte sie die Ausstellung A Buddy For A Text, über die Performance von Text und Sprache in bildender Kunst, Choreographie und Tanz, im Forum Stadtpark Graz. 2012 initiierte und kuratierte sie gemeinsam mit Magda Tothova die Ausstellungsreihe Skulpturengarten im Strombad Kritzendorf. Hauer ist Gründerin und Herausgeberin der Online Zeitschrift für zeitgenössische Kunst Nowiswere und Lektorin für Performance/Performative Praxen an der Abteilung für Kunst und kommunikative Praxis der Universität für angewandte Kunst Wien.

Performances
“Guys bother me, I start swinging”, Forum Stadtpark. Graz 2018
“Semaphore Dance”. Baldachini. Forum Stadtpark. Graz 2014
“In A Manner Of Speaking”. S/HE IS THE ONE. Kunstraum Niederösterreich. Wien 2013
“In A Manner Of Speaking #1”. Temporäre Autonome Zone. Galerie Lisa Ruyter. Wien 2013
“Fringe/Fransen”. Unpublished Issue #2, GaleriNON. Istanbul 2011
Einzelausstellungen
fig-2 34/50 Veronika Hauer. ICA Studio. London 2015
Fox. MAERZ Künstler- und Künstlerinnenvereinigung. Linz 2015
Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
Fashion Wow. Mode als Statement. Galerie Freihausgasse. Villach 2018
Buchstabenfest. Zollamt. Bad Radkersburg 2018
Initiative Kunstverleih. Kunsthaus Graz. Graz 2018
A Tribute To Gunter & Karl-Heinz. Kunstforum Montafon. Schruns 2017
Make something with your body. VBKÖ. Wien 2017
Initiative Kunstverleih. Galerie Zimmermann Kratochwill. Graz 2017
34. Österreichischer Grafikwettbewerb. Südtiroler Kulturinstitut. Bozen 2016
How can moments go so slow. Leslie. Berlin 2015
three dots. Galerie Z. Hard 2015
34. Österreichischer Grafikwettbewerb. Galerie im Taxispalais. Innsbruck 2015
Giorgio Moroder’s Pyramid. DUCTAC. Dubai 2014
Temporary Autonomous Zone / 3. Teatr Studio/Galeria Studio. Warschau 2014
The Guests Were Props*. The Lust Gallery. Wien 2014
Baldachini. Glasgow International Festival. Glasgow 2014
Baldachini. Forum Stadtpark. Graz 2014
Hot stones, wet zones, fast melons, VBKÖ, Wien 2013
In der Kubatur des Kabinetts. fluc. Wien 2013
Desire creates Distance. Ve.Sch. Wien 2013
Post. Forum Stadtpark Graz, steirischer herbst. Graz 2012
Skulpturengarten. Strombad Kritzendorf. 2012
Künstlerinnenbeiträge zu Publikationen
“Cuckoo“, in: Auto magazine, September 2012
“My life is in events, people, things*”, in: NN (Working Title). Verlag Forum Stadtpark, Graz 2010. ISBN: 13978-3-901109-27-0
“Über after”, in: Dear Artwork and Spectator. Universität für angewandte Kunst, Wien 2008. ISBN: 978-3-85211-140-7
“More than a stage“, in: Unerhört, Visionen des jungen Südtirol. Edition Raetia, Bozen 2006. ISBN: 88-7283-258-6