Navigation überspringen
Bernhard Hosa
Lebensdaten: geb. 1979 in Amstetten, Niederösterreich
Biographie: 1999 – 2004 Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien
Lebt in Wien

2012 Förderatelier des BMUKK (2012 – 2018)
2011 Anerkennung durch die Jury, Walter Koschatzky Kunstpreis
2010 Atelierstipendium in Berlin des Aargauer Kuratorium (CH)
2009 Atelierstipendium in Paris des BMUKK
2007 Anerkennungspreis für Bildende Kunst des Landes Niederösterreich
Atelierstipendium in Rom des BKA

Einzelausstellungen (Auswahl)
2016
Hypokinesia, The Office gallery, Nikosia (CY)

2014
... Like A Phantom Limb ..., Galerie Raum mit Licht, Wien (A)
dis|mem|ber, Neue Galerie , Innsbruck (A)

2013
Inverted Golden Body, Galerie 5020, Salzburg (A)

2012
Framework, Kunstraum NOE, Wien (A)

Gruppenausstellungen (Auswahl)
2017
Stratified-Fragmentierte Welt(en), Kunstverein Das weisse Haus, Wien (A)

2016
The Grammar of the Image, Galerie IG BILDENDE KUNST, Wien (A)
Fragments & Formations, Galerie Le Carcerie, Kaltern (IT)
Retinal Burn - Werke aus der Sammlung SpallArt, Galerie Eboran, Salzburg (A)
Stigmates, Galerie In Extremis, Strasbourg (FR)

2015
Palimpsest/e, Verein für Kunst der Gegenwart, Wien (A)
Flirting with strangers - Begegnungen mit Werken aus der Sammlung, 21er Haus, Wien (A)

2014
Unframed, Galerie Raum mit Licht, Wien (A)
Points of Passage, Stift Melk, Melk (A)

2013
The intransigent ticket – the artist as a filter, Fine arts gallery, California State University, Los Angeles (US)

2012
Spaces & Faces, Galerie DIEAusstellungsstrasse, Wien (A)
Every wall is a door¬, Salzburger Kunstverein, Salzburg (A)