Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Richard Hoeck
Lebensdaten: geb. 1965 in Hall, Tirol
Biographie: Richard Hoeck lebt und arbeitet in Wien und New York. Von 1983 bis 1990 studierte er an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien bei Ernst Caramelle und Oswald Oberhuber. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland zeigen das vielseitige Schaffen (Installation, Skulptur, Objekt, Architektur, Edition, Video, Videoinstallation, Fotografie, Siebdruck, Kunst im öffentlichen Raum, Performance, Malerei).

2000 Kunstpreis der Ursula Blickle Stiftung
2000 Plinky-Palermo-Stipendium