Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Barbara Geyer
Lebensdaten: geb. 1968 in Bruck an der Mur, Steiermark
Biographie: 1986/87
einjähriger Auslandsaufenthalt in Neuseeland und Südostasien

1988-93
Studium an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz /A,
Diplom im Studienfach: Keramik

1994
3-monatiger Studienaufenthalt in New York City

seit 1995
freischaffend / Ausdrucksmittel: Plastik, Installation

1997
New York City; dreimonatiges Arbeitsstipendium der Kunstsektion des Bundeskanzleramtes

1998
Geburt der Tochter Ella M.N.

1999
Atelierstipendium in Budapest durch
den Kunstverein Wien /A
Preisträgerin Wettbewerb "Kunst und Natur" / Kunstforum Montafon /A

2000
Atelierstipendium des Bundeskanzleramtes der Republik Österreich für fünf Monate nach Fujino / Japan

2001
Atelierstipendium im Bildungshaus St.Arbogast / Götzis /A

seit 2001
Dozentin an der Hochschule für Architektur in Vaduz /FL im Fach: Plastisches Gestalten

2002
BIWAK I., Forschungsforum mit internationaler Beteiligung (A, FL, J, CH, USA) aus den Sparten: bildende Kunst, Film /Performance, Musik, Erziehungswissenschaften Arbeitsort: Wetzikon /CH

Preisträgerin der Anni und Heinrich Sussmann Stiftung

2003
Geburt der Tochter Zora R.N.

Biwak II: Symposium auf Stromboli /I zum Thema: kochen

2004
Biwak III: Symposium in Wetzikon /CH zum Thema: Kochbuch

2006
Reise nach Kyrgyzstan, Zentralasien

2008
Arbeitsaufenthalt in Fujino/Japan
----------------------------------------


seit 1993
rege Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland (A, FL, J, USA)


diverse Ankäufe öffentlicher Sammlungen