Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Mario Dalpra
Lebensdaten: geb. 1960 in Feldkirch, Vorarlberg
Biographie: http://www.dalpra.at/

Dalpra studierte bei Arnulf Rainer an der Akademie der Bildenden Kunst in Wien. Seine Werke wurden seit den Achtzigerjahren in zahlreichen Ausstellungen und Aktionen gezeigt und sind in Sammlungen wie im Museum Liaunig, dem Museum Angerlehner, dem Museum Lentos in Linz und anderen vertreten. Dalpras Kunst wurde 2013 auf der internationalen Contemporary Art Fair in Zürich und ein Jahr später auf der Art Bodensee 2014 ausgestellt. 2014 zierte eine seiner Skulpturen das offizielle Poster des Wiener Opernballs. 2015 präsentierte er seine Skulpturen bei der Art Palm Beach in Florida sowie bei der VIENNAFAIR.

Seine bekannteste Werkreihe „Faces“ entstand im Jahr 2010 und setzt sich bis heute fort. Sie zeigt charakteristische Mario-Dalpra-Gesichter, die im Sinne klassischer oder auch gegenwärtiger Film-, Foto- und Comic-Heroen- und -Heroinen-Vorstellungen alles andere als „ideal“ sind. Weder akademische Proportionsregeln noch Spuren von Bewegung sind in den Gesichtern erkennbar.