Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Rudolf Raimund Ballabene
Lebensdaten: 1890 Zurndorf, Burgenland - 1968 Wien
Biographie: Neben dem Kunststudium bei F. Thiele an der Akademie in Prag Studium der Philosophie und Sprachwissenschaften an der Universität Prag. 1909-1911 Tätigkeit als Schauspieler am Deutschen Landestheater in Prag. Nach dem Ersten Weltkrieg und einigen Jahren Gefangenschaft als Journalist und Maler in Prag. Verlust eines Großteils der Bilder im Zweiten Weltkrieg. Lebt und arbeitet ab 1945 in Wien. Neben seinem malerischen Werk auch Tätigkeit als Keramiker und Schriftsteller.
Aus: Kunst des 20. Jahrhunderts. Bestandskatalog der Österreichischen Galerie des 20. Jahrhunderts. Österreichische Galerie Belvedere. Wien 1993. Bd. 1, S. 38.